Tagesanbruch von t-online

Tagesanbruch von t-online

Jeden Morgen wissen, was wichtig ist.

Corona: Was jetzt auf keinen Fall passieren darf

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Kontaktverbote, Ausgangssperren, Lockdown: Der Kampf gegen das Coronavirus ist geprägt von Einschränkungen. In der vierten Welle werden die Rufe nach einem bundesweiten Shutdown wieder lauter. Aber lassen sich so drastische Maßnahmen angesichts der vielen Geimpften noch rechtfertigen? Wie viel Freiheit ist in Zeiten einer Pandemie möglich? Darüber diskutieren Moderator und Reporter Sebastian Späth und t-online Chefredakteur Florian Harms in dieser Folge des Tagesanbruchs am Wochenende mit der Bundesvorsitzenden der Jungen Liberalen, Franziska Brandmann. Es geht außerdem um das neue Infektionsschutzgesetz, Schulschließungen und das Recht auf Bildung.

Den "Tagesanbruch"-Podcast gibt es Montag bis Samstag immer gegen 6 Uhr für Sie zum Start in den Tag und ins Wochenende - auch auf Amazon Echo und Google Home.

Verpassen Sie keine Folge mit einem kostenlosen Abo bei t-online.de, Spotify, Deezer, Podigee, Apple Podcasts oder in Ihrer Podcast-App. Wenn Ihnen der Podcast gefällt, lassen Sie gern eine Bewertung da. Reaktionen, Lob und Kritik gern an podcasts@t-online.de


Kommentare


Über diesen Podcast

Den "Tagesanbruch zum Hören" gibt es immer ab 6 Uhr morgens zum Start in den Tag – kurz, kompakt und kostenlos. Im "Tagesanbruch am Wochenende" blickt t-online-Chefredakteur Florian Harms außerdem auf die wichtigsten Themen der Woche zurück, analysiert und ordnet ein.

von und mit Florian Harms

Abonnieren

Follow us